Seit Mitte der 50er Jahre befasst sich unsere von Prof. Dr. Horst Locher gegründete Kanzlei schwerpunktmäßig mit baurechtlichen Themen.

Es wird von der Grundstücksentwicklung über die baubegleitende Beratung, die Gestaltung aller mit diesem Bereich zusammenhängenden Verträge, die Erstellung von Rechtsgutachten sowie Schiedsgutachten bis hin zu Schlichtung und schiedsrichterlicher Tätigkeit sowie zur Vertretung im Rahmen gerichtlicher Auseinandersetzungen das gesamte Spektrum juristischer Beratung von uns abgedeckt.

Wir sind im ganzen Bundesgebiet tätig. Dabei gehören zahlreiche herausragende Bauobjekte zum Gegenstand unserer Tätigkeit.

Zu dem von uns betreuten Mandantenkreis gehören sowohl private und gewerbliche Bauherren und öffentliche Auftraggeber, als auch Architekten, Ingenieure aller Fachrichtungen, Bauunternehmer, Bauträger, Generalunternehmer, Subunternehmer und sonst am Bau Beteiligte.

Traditionell setzt unsere Kanzlei dabei einen deutlichen Akzent auf das Architekten- und Ingenieurrecht sowie auf das gesamte private Bau- und Immobilienrecht. Besonders verbunden mit diesem Themenkreis – auch durch Veröffentlichungen und umfassende Vortragstätigkeiten – sind Rechtsanwälte Dr. Wolfgang Koeble und Dr. Ulrich Locher.

Das Angebot der Kanzlei umfasst daneben das öffentliche Baurecht, Grundstücks- und Immobilienrecht, das Recht des Wohnungseigentums und Mietrecht. Zu einem weiteren Eckpfeiler der Kanzlei ist in den letzten Jahren das Recht der öffentlichen Auftragsvergabe (Vergaberecht) geworden, wobei hier der Schwerpunkt der Kanzlei in der begleitenden Beratung sowie Vertretung öffentlicher Auftraggeber liegt.

 

Impressum